Vita

Leben. Liebe. Musik.

Die Musik begleitet mich fast mein ganzes Leben. Schon als Kind hatte ich großen Spaß, meine Stimme zu erkunden und die Faszination der Klaviertasten lässt mich bis heute nicht los.

Seit langer Zeit bilde ich mich bei professionellen Lehrern und renommierten Dozenten in der populären Musik fort. Aus meiner über 15-jährigen Arbeit mit Chören hat sich die große Leidenschaft entwickelt, mit Stimmen zu arbeiten. Auch meine eigene Stimme bilde ich seit langen Jahren permanent bei verschiedenen Gesangslehrern fort. Dabei versuche ich möglichst flexibel zu bleiben, um in meiner Arbeit als Chorleiter auch mit meinen Sängerinnen und Sängern jede Art von Sound erzeugen zu können.

Vita Thorsten Mühlberger

In meinen Chorproben stehen Spaß und Freude im Vordergrund! Gepaart mit einer Stimmbildung, die auf spielerische Art Aha-Erlebnisse schafft und einem perfekten Energieaustausch zwischen Chor und Chorleiter bringe ich meine Chöre zu Höchstleistungen.

Meine Fähigkeiten als Pianist sind in erster Linie auf die Begleitung von populären Chören abgestimmt. Seit über 25 Jahren vertiefe ich mein Klavierspiel bei unterschiedlichen Lehrern.

Das Arrangieren – vor allem für Chöre – macht mir genauso großen Spaß und rundet mein Konzept der Allround-Chorleitung stimmig ab. Für meine und auch für andere Chöre kann ich passgenau fast jedes erdenkliche Stück arrangieren. Dabei achte ich vor allem auf gute Singbarkeit der einzelnen Stimmen und Probleme bei der Probenarbeit werden schon vorher vermieden.

Seit 2017 freue ich mich den Kreis-Chorverband Worms als Kreischorleiter zu unterstützen. Das Chorsingen kommt wieder in Mode und gerne trage ich zu einem langfristigen Erfolg unserer lokalen Chorszene bei.

  • Connector.

    Fortbildungen

    Jazz- und Popchorleitung an der Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel 2007 – 2009 mit gutem Erfolg abgeschlossen (Dozenten: u.a. Martin Carbow, Anne Kohler, Markus Lüdke, Oliver Gies, Dimitris Liatsos) im Anschluss regelmäßige jährliche Treffen zum Austausch der Chorleiter

    Arrangierkurs bei Oliver Gies an der Bundesakademie Wolfenbüttel (Februar 2010)

  • Connector.

    Workshops

    Gospelworkshops bei Tyndale Thomas, David Thomas, Nanni Byl, Hajo Schöne, Daniel Kosmalski, Tore W. Aas, Chris Lass, Niko Schlenker und Joakim Arenius

    Chorworkshop mit Dr. Matthias Becker (Oktober 2009)

    CVT-Workshop mit Sascha Cohn (2012)

    CVT-Workshop mit Patrick Bach (2013, 2014)

    Chorworkshop mit Martin Carbow (2013)

    Choreografie-Workshops bei Britta Adams (März 2011, 2014)

    CVT-Workshop mit Julia Zipprick (2015)

    Body-Percussion und Groove mit Richard Filz (2015)

  • Connector.

    Veröffentlichungen

    „Baby On Board“ – The Nannys (CD, 2006)

    „Songs Of Life“ – Temptation Gospel Voices (Songbook, 2010)

    „Pop-Up Girl“ – The Nannys (CD, 2011)

    „Songs of Life“ – Temptation Gospel Voices (CD, 2012)

    “Give it up for Santa” – The Nannys (Single, 2013)

    “Songs Against Poverty” (Sampler, 2013)

    “Bewahre uns Gott” – SATB/TTBB – Verlag Ferrimontana (Chorarrangement)

    „Songs Against Poverty II“ (Sampler 2015)

  • Connector.

    Auszeichnungen

    Gold-Diplom und 2. Dirigentenpreis mit „Git on Boad“ – Chorwettbewerb Biebergemünd (Mai 2011)

    2. Platz beim Deutschen Rock- und Poppreis mit „The Nannys in der Kategorie „Beste Rock ‚n‘ Roll – Band“ (2011)

    Sieger beim SWR1-Weihnachtssongcontest mit „The Nannys“ (2013)

    Silber-Diplom mit „Git on Boa’d“ – Chorwettbewerb Hessisches Chorfestival (Juni 2014)

    Gold-Diplom und 1. Dirigentenpreis mit „Git on Boa’d“- Chorwettbewerb Bernbach (Juli 2014)

    Gold-Diplom und 1. Dirigentenpreis mit „Sing and Swing Rheindürkheim“ – Chorwettbewerb Morsbach (Mai 2018)

  • Connector.

    Arbeit als Chorleiter und Musiker

    Pianist und Sänger bei der Vocal-Gruppe „The Sixth Sense“ (April 2000 – April 2005)

    Pianist der Big-Band „Millennium Music Project“ (November 2002 – Juli 2007)

    Musikalische Leitung der Millennium Gospel Singers (August 2003 – Dezember 2005)

    Freier Mitarbeiter als Klavierlehrer im Musikzentrum Intakt (Wo-Hochheim) (April 2004 – Juli 2011)

    Pianist und Sänger bei der Jazz-Combo „The Nannys“ (Mai 2004-Januar 2014)

    Chorleiter des evangelischen Kirchenchors Eich (Oktober 2004 – Februar 2006)

    Gründer und Chorleiter der „Temptation Gospel Voices“ (seit Januar 2006)

    Musikalische Leitung der „Wormser Stare“ beim Wormser Liederkranz (Oktober 2006-April 2017)

    verschiedene Auftritte als Pianist mit der Nibelungen-Big-Band Worms (Jazzfestival Worms 2007)

    Chorleiter bei „Git on boa`d“ (Mai 2007-Dezember 2015)

    Chorleiter beim MGV Rheindürkheim (Sing and Swing) seit Januar 2008

    Chorleiter beim MGV Harmonia Nierstein – Chor „mitten-drin!“ (seit Mai 2009)

    Pianist und Sänger bei den „Wormser Zylinderköpp“ ( Januar 2010-Oktober 2016)

    Gründung des Projektchores „QuerBeatz“ vom Wormser Liederkranz (Mai 2011-April 2017)

    Chorleiter des Männerchors und der „New Voices“ beim GVL Liederkranz Weinsheim (Juni 2011 – August 2014)

    Frontmann und Mit-Organisator von „Worms singt“ (Juni – Dezember 2014)

    Leitung von Workshops für Schulen (u.a. Lina-Hilger-Gymnasium Bad Kreuznach, Nibelungenschule Worms)

    Leitung von Workshops für Firmen (u.a. Procter&Gamble Worms, Merck Darmstadt)

    Musikalische Leitung „Wormser Chor der Chöre“ (2016)

    Chorleiter der „Alsheimer Töne“ des MGV Eintracht 1847 Alsheim (seit Januar 2017)

    Kreis-Chorleiter des Kreis-Chorverbandes Worms (seit April 2017)

    als Arrangeur tätig für Chöre in ganz Deutschland

  • Connector.